Internationale Rennen um das Hahnenkammrennen

Die Vorbereitungen für das 73. Hahnenkammrennen Kitzbühel sind bereits im vollen Gange.

Doch bereits vor dem berühmten Hahnenkammrenen werden rund um Kitzbühel auch weitere internationale Rennen veranstaltet. Auch diese Rennen haben ein stark besetztes Teilnehmerfeld und sind spannend und sehr sehenswert.

Bereits am Wochenende davor finden im benachbarten Kirchberg zwei Europacup Bewerbe der Herren statt. Am Samstag 19. Jänner ein Riesentorlauf und am Sonntag, 20. Jänner ein Slalom.
Bei den letzten Europacuprennen am Gaisberg in Kirchbergm konnte beide Rennen Alexis Pinturault aus Frankreich gewinnen.

>>> Infos Europacup-Bewerbe Kirchberg

3 Tage später am Mittwoch 23.01.2013 findet am Gaisberg in Kirchberg noch ein FIS-RTL statt. Das 38. internationale Gaisberg Rennen >>> Infos

Die bekanntesten Sieger des Gaisberg-Rennens sind wohl Ingemar Stenmark, Hans Enn, Stephan Görgl und Marc Berthod. Auch heuer werden wieder zahlreiche Weltcupläufer in der Startliste des FIS RTL am Gaisberg zu finden sein.

Hahnenkamm Warm-Up 2013Slalomsport der Extraklasse am 24.01.2013 in Westendorf

Hahnenkamm Warm Up - FIS Nachtslalom Westendorf

Hahnenkamm Warm Up - FIS Nachtslalom Westendorf

Die besten Slalomläufer der Welt nehmen bei diesem wohl am stärksten besetzten “normalen” FIS-Rennen der Welt die Gelegenheit für einen letzten Test unter Rennbedingungen vor dem Hahnenkamm-Slalom am Ganslernhang wahr.

Der 25. internationale FIS-Alpenrosenpokal geht am Donnerstag, 24. Jänner, auf der beleuchteten Nachtpiste im Westendorfer Ortszentrum in Szene.    

Programm:
1. Durchgang 18:oo Uhr
2. Durchgang 20:30 Uhr
Eintritt: Euro 4,-

 

 

Hinterlasse eine Antwort

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *

Du kannst folgende HTML-Tags benutzen: <a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <strike> <strong>