Monatsarchive: November 2012

Signe Reisch über Ihre Kanditatur als Tourismusverbandsobfrau – Teil 4

Hintergrund und Vordergrund für meinen Wunsch, dem Kitzbühel Tourismus mit Reith, Aurach und Jochberg meine volle Kraft zu geben: Museum Kitzbühel – ein ganz besonderer Meilenstein für mich. Der von mir vor 11 Jahren ins Leben gerufene Museumsförderverein war maßgeblich … Weiterlesen

Signe Reisch über Ihre Kanditatur als Tourismusverbandsobfrau – Teil 3

Beim Hahnenkammrennen bin ich dabei, seit ich denken kann. Als Kinder hat uns der Reisch-Opa mit ins Zielgelände genommen und wir waren sehr stolz, als Enkel des Bürgermeisters mit der Spannung und Begeisterung dabei sein zu können. Ab meinem 11. … Weiterlesen

Signe Reisch über Ihre Kanditatur als Tourismusverbandsobfrau – Teil 2

Hintergrund und Vordergrund für meinen Wunsch, dem Kitzbühel Tourismus mit Reith, Jochberg und Aurach meine volle Kraft zu geben: Familie ist der Kern, aus dem alles wächst und wo man mit seinen Gefühlen eingebettet ist. Und so ist die Familie … Weiterlesen

Signe Reisch über Ihre Kanditatur als Tourismusverbandsobfrau

Hintergrund und Vordergrund für meinen Wunsch, dem Kitzbühel Tourismus mit Reith, Jochberg und Aurach meine volle Kraft zu geben: Tourismus hat als wesentliche Säule die Gastronomie Ich setze das Pioniertum meiner Familie darin fort. Urgroßvater Franz hat viele Grundsteine gelegt: … Weiterlesen

Himmlischer Advent am Rasmushof

Der Advent rückt immer näher und die Vorbereitungen für unseren “Himmlischen Advent” laufen auf Hochtouren. Vom 01. – 23. Dezember 2012 erstrahlen viele geschmückte Tannenbäume mit glänzenden Christbaumkugeln und tausenden Lichtern vor dem Rasmushof. Inmitten die Krippe mit Maria, Josef … Weiterlesen