Schlagwort-Archive: Geschichte Kitzbühels

Signe Reisch über Ihre Kanditatur als Tourismusverbandsobfrau – Teil 3

Beim Hahnenkammrennen bin ich dabei, seit ich denken kann. Als Kinder hat uns der Reisch-Opa mit ins Zielgelände genommen und wir waren sehr stolz, als Enkel des Bürgermeisters mit der Spannung und Begeisterung dabei sein zu können. Ab meinem 11. … Weiterlesen

Signe Reisch über Ihre Kanditatur als Tourismusverbandsobfrau – Teil 2

Hintergrund und Vordergrund für meinen Wunsch, dem Kitzbühel Tourismus mit Reith, Jochberg und Aurach meine volle Kraft zu geben: Familie ist der Kern, aus dem alles wächst und wo man mit seinen Gefühlen eingebettet ist. Und so ist die Familie … Weiterlesen

Neues vom Rasmushof

Seit heute Sonntag 28.10.2012 ist unser Golfplatz geschlossen !! Und genau richtig, fällt der erste Schnee. Auch die Schneekanonen sind schon in Betrieb und demnächst startet der Skibetrieb im Kitzbüheler Skigebiet. Heuer NEU im Skigebiet Kitzbühel ist die 6er-Sesselbahn Walde … Weiterlesen

Bauernhöfewanderung Museum Kitzbühel Förderverein 2011

Die 5. Höfewanderung des Museum Kitzbühel Fördervereins bot vergangenem Samstag (21.5.) bei idealem Wetter herrliche Ein- und Ausblicke. 70 Teilnehmer starteten die von der Mittelstation der Hornbahn über die Stätte des ehemaligen Hofes Wildenhag und Adlern nach Pletzern zu Peter … Weiterlesen

Mythos Streif in Kitzbühel beim Rasmushof

DEM MYTHOS STREIF AUF DER SPUR Bei den “Hahnenkamm Backstage Days” des Rasmushof Kitzbühel werden exklusive Blicke hinter die Kulissen des spektakulärsten Skirennens der Welt gewährt. Die präparierte Streif inklusive der legendären Mausefalle sind schon Wochen vor dem Hahnenkamm-Rennen Sperrgebiet … Weiterlesen

Die Ursprünge Kitzbühels

  Im Jahre 1165 erscheint das erste Mal der Name „Chizbuhel“ in einer Chiemseer Urkunde, welcher eine Verschmelzung mit dem Eigennamen „Chizzo“ und „buhel“ als Charakterisierung seiner geographischen Lage darstellt. Bergbau und Fremdenverkehr Um 1450 beginnt die Hochblüte des Bergbaus … Weiterlesen