Golfspecials und Golfkurse am Rasmushof in Kitzbühel

“Golf ist das schönste Spiel der Welt”, davon sind viele unserer Golf & Ski Hotel Rasmushof - Golfclub Rasmushof - Golfen in KitzbühelGäste überzeugt.

Wir am Rasmushof haben für unsere Golfer verschiedenste Angebote:

10er Greenfee-Block für den GLC Rasmushof  + 1 Greenfee gratis.
Jeden Dienstag Ladies-Day
: 18 Loch zum Preis von 9 Loch.
Jeden Donnerstag Mens-Day
: 18 Loch -20% und 9 Loch -10%

“Frühstück und Golf”:

Ab 8 Uhr morgens genießen Sie das ausgiebige Frühstück vom Buffet, dann geht es ab auf eine 9-Loch-Golf-Runde – das alles am Golfhotel Rasmushof in Kitzbühel von Mo-Fr um
€ 28,-
pro Person / (Sa, So + Feiertag) € 38,- pro Person

“Golfen und Grillen”: am Freitag Abend

9- oder 18-Loch Greenfee inkl. ausgewähler Grill-Spezialitäten (bitte um Reservierung) im Golf-Hotel Rasmushof in Kitzbühel.
Preis: € 36,- für Golfmitglieder (€ 24,-)

Kindergolfkurs:Kindergolf am Rasmushof in Kitzbühel Tirol

für Kinder ab 8 Jahre mit Sean O’Connor (US PGA)
Golfurlaub für Kinder zu den Ferienzeiten
Wöchentlich von Montag bis Freitag täglich 3 Stunden Unterricht von 10 bis 14 Uhr pro Kind € 420,–

Im Paket inbegriffen sind:
* Leihschläger
* Rangebälle
* Greenfee
* Etiquetteunterricht
* Mittagessen mit einem Getränk
* Regelbuch
* Abschlussgeschenk
* kleines Schlussturnier
* Urkunde

Golf-Platzreifekurs:Golfkurs am Rasmushof Kitzbühel Tirol

Anfänger bis Platzreife Euro 1.357,- mit Unterkunft
Euro 530,- ohne Unterkunft
Hier finden Sie das genaue Programm.

Golf-Turnierreifekurs:

Platzreife bis Turnierreife Euro 1.438,- mit Unterkunft
Euro 670,- ohne Unterkunft
Hier finden Sie das genaue Programm.

3-Tages-Golf-Intensiv-Kurs:

Es bewährt sich, in drei Tagen!!!  Die Fortschritte sind unübersehbar. Zur nächsten Golfrunde mit Freunden oder beim nächsten Golfturnier sind Sie gut gerüstet.

Donnerstag–Sonntag € 541,–
Sonntag–Mittwoch € 488,–

Hier finden Sie das genau Programm.

Hinterlasse eine Antwort

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *

Du kannst folgende HTML-Tags benutzen: <a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <strike> <strong>